Evangelisches Pflege- und Altersheim Thusis
Compognastrasse 8 | 7430 Thusis
081 632 3636 | info@epat-thusis.ch

Tarife und Leistungsverrechnung

Diese Taxordnung gilt für alle Bewohnerinnen und Bewohner (nachfolgend Bewohner genannt) des Evangelischen Pflege- und Altersheim Thusis.
(Version: V-42-00-001, gültig ab 01.01.2019)

Als Grundlage für die Taxgestaltung gilt das Bewohner-Einstufungs- und Abrechnungssystem (BESA) gemäss den Weisungen des Regierungsrates des Kantons Graubünden. Gestützt auf das revidierte Krankenpflegegesetz (KPG), welches am 01.01.2011 in Kraft gesetzt wurde), werden die Tarife periodisch überprüft.

Der Kanton legt jährlich nach Leistungsumfang abgestufte Maximaltarife pro Stufe für Einbett-Zimmer fest. Es gelten folgende Tarifkategorien: Pension, Betreuung, Pflege, Investition und Instandsetzung. Weiter werden die Tarife der Akut- und Übergangspflege sowie der Tagesaufenthalte geregelt.

Erfolgt ein stationärer Eintritt im Sinne eines «Langzeitaufenthaltes» wird ein Kostenvorschuss von Fr. 5'000.-- zur Vorauszahlung fällig.

Dieser wird intern Bewohnerbezogen verwaltet. Es wird keine Verzinsung vergütet.

Die Verrechnung erfolgt beim Austritt aus der Institution und wird in der Regel der letzten Rechnung gutgeschrieben.

    081 632 36 36